Unternehmen
 

Themenübersicht

Um zu dem jeweiligen Bericht zu kommen, klicken Sie bitte in die Zeile.

07.03.2017   Ableser unterwegs

 

07.03.2017

Zähler werden abgelesen

Auch in diesem März klingeln Servicemitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Meerbusch an der Tür. Die Stadtwerke erfassen die Verbrauchsdaten für die Kundengruppen, die ihre Energieabrechnung zum 31.03.2017 erhalten. Dies trifft für alle Kunden zu, deren Zähler weder im September noch Dezember letzten Jahres abgelesen wurden.

Aktuell sind zwei Ableser im Stadtgebiet unterwegs. Namentlich sind dies Franziska Blum und Heinz Giesing. Auf Wunsch weisen sich Frau Blum und Herr Giesing (siehe Foto) durch einen Dienstausweis in Verbindung mit ihren Personalausweisen aus.

Sollten die Ableser niemanden antreffen, erhalten die Bewohner eine Ablesekarte zur Selbstablesung. Über das Kundenportal der Stadtwerke lassen sich die Daten ohne viel Zeitaufwand erfassen. Sie können auch telefonisch unter 02159 / 9137-333 oder per Fax 02159 / 9137-269 übermittelt werden.

Alternativ kann die Ablesekarte im Kundenzentrum „Am Pfarrgarten 1“ abgegeben oder portofrei verschickt werden.

Franziska Blum und Heinz Giesing sind zur Zeit als Ableser für die Stadtwerke Meerbusch unterwegs.

Ansprechpartner

Kundenservice

02159 9137-333

> Weitere Ansprechpartner

Störungs-/Notdienst

0800 8 101 102

rund um die Uhr  - gebührenfrei

 

Öffnungszeiten und Kontakt

wbm Wirtschaftsbetriebe Meerbusch GmbH

Telefon02159 / 91 37 - 0
Fax02159 / 91 37 - 269
eMailinfo@wbm-meerbusch.de


Kundenzentrum Am Pfarrgarten 1
40667 Meerbusch-Büderich

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und 13:00 bis 17:00
Samstag
von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Kassenautomat
Montag bis Sonntag
von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Hier können Sie Ihre Zählerstände eingeben, Ihre persönlichen Daten ändern, Ihre Verträge einsehen, Produkte wechseln und vieles mehr ...

 

Zum Kundenportal